Sehenswürdigkeiten 

Das Allgäu mit seiner einzigartigen Vielfalt an Erlebnismöglichkeiten muss man einfach gesehen haben. Im Bereich Allgäuer Tradition, Geschichte, Land, Leute und Erlebnis werden wir Ihnen die Vielfältigkeit näher bringen und Ihnen die schönsten und geheimnisvollsten Sehenswürdigkeiten verraten.


Hier ein kleiner Vorgeschmack... 

Seit über 500 Jahren dringt dumpfes Dröhnen aus der „Oberen Hammerschmiede“ und lockt Vorbeigehende neugierig an. Steckt man den Kopf zur Werkstatttür hinein, geht jeder Schlag durch Mark und Bein. Hier kann man dem Hammerschmied Albert Scholl bei seiner Arbeit am wasserradangetriebenen Hammerwerk über die Schulter schauen und Schiedeeiserne Pfannen kaufen (Wir braten übrigens auch in seinen Pfannen). www.hammerschmiede-scholl.de

Die Willersalpe der drei Brüder Bertele liegt in den Allgäuer Alpen oberhalb von Hinterstein 1.456 m ist bewirtschaftet und im Winter Sa, So u. Feiertag geöffnet sowie ab Mai durchgehend. Das Besondere an der Alpe ist, dass weder eine Versorgungsstraße noch -lift zur Alpe führt und sie trotzdem bewirtschaftet wird. Die Versorgung der Hütte erfolgt auf dem Rücken von Transportpferden, die vom Tal hoch den gleichen Weg wie die
Wanderer nehmen. Butter und Käse gibt es aus der eigenen Alpenmilch.

Die Alpensennerei Laufbichl 1.200m im Naturschutzgebiet “Allgäuer Hochalpen” ist bewirtschaftet von Juni bis Ende September. Angeboten werden Käse, Butter und Milch.

Hornbahn Hindelang - 8er Gondelbahn (Winter: Rodelbahn – Sommer: BikePark)
www.hornbahn-hindelang.de
...und vieles mehr...